• Dörthe Buchmann

Du denkst Du hast keine Energie? Irrtum!


Ausgelaugt und erschöpft fühlen kennen viele von uns. Manchmal prasseln so viele Dinge auf uns ein, das das nachvollziehbar ist. Manchmal ist es hausgemacht.

Zum Beispiel, wenn Du Dir den ganzen Tag Sorgen machst über Dinge, die möglicherweise und eventuell eintreten könnten – unter Umständen – höchstwahrscheinlich jedoch nicht. Wenn Du versuchst, über alles die Kontrolle zu haben, Perfektion anstrebst und die Dinge nur „richtig“ sind, wenn sie genau so passieren, wie Du Dir das vorstellst- mit 0% Abweichung.

Wenn Du ständig versuchst, die Gedanken der anderen zu lesen, nachdenkst, was sie vielleicht über Dich denken könnten und wie sie über Dich reden (möglicherweise) und was das für Dich bedeutet. Wenn Du mehrmals täglich in Dich hineinfühlst, ob eh noch alles so funktioniert, wie es sein sollte, oder Du vielleicht nicht doch gerade eine lebensbedrohliche Krankheit ausbrütest? Wenn Du darüber nachdenkst, was Du alles nicht gut kannst, was Du nicht auf die Reihe kriegst, was andere besser können, wo Du versagt hast, welche Potentiale Du nicht und nicht nutzt. Wenn Du den Blick in den Spiegel scheust, Körperteilen seltsame Bezeichnungen gibst…. Ihr merkt es schon beim Lesen, oder?

Diese riesige Welle an schlechten Gefühlen, Unwohlsein, Beklemmung, die allein das Lesen dieser Zeilen auslöst. Jetzt überleg mal, wie es erst ist, wenn Du Dir das täglich in Deinen Gedanken wieder und wieder vorkaust. Und auch noch glaubst!!!!

Wie viel Energie kostet Dich das? Täglich? Wie unfassbar anstrengend ist das???? Und dann fühlst Du Dich erschöpft? Kein Wunder! Du sagst Du hast keine Energie? Das ist definitiv ein Irrtum! Denn wieviel Energie nutzt Du denn täglich, um genau diese Katastrophenszenarien heraufzubeschwören und zu nähren? Eben. Energie ist also definitiv da! Du nutzt sie nur falsch 😉


Also – leite sie um! Nutzt Deine Energie, deine Gedanken doch für Etwas, das Dir gut tut! Du kannst genauso gut an Etwas Schönes denken (anstatt an eine Katastrophe). Und wenn Du schon Spaß hast an Kopfkino – warum den Weltuntergangsfilm zum 34675. Mal abspielen – und nicht mal eine Komödie – oder einen Liebesfilm? Warum in schwarz – weiß, wenn es ganz viele strahlende bunte Farben gibt?

Plane nicht Deine Beerdigung – gestalte Dein Leben! Energie hast Du genug- nutze Sie intelligent 😊

Klarheit, Energie und Lebenslust sind übrigens auch Resultate nach Coaching oder Workshop. Mehr Info dazu hier auf der Seite 😊

Viel Spass in Deinem bunten Leben! Dörthe


#Energie #Klarheit#Leichtigkeit #Selbstliebe #Selbsterkenntnis #Stress #Erschöpfung #Lebenbewegt

13 Ansichten

+43/676/3626173

Pelzgasse 18 2500 Baden bei Wien